Kennen Sie das Hacking ?

Kennen Sie das Hacking ?

In Europa leidet diese relativ unbekannte Praxis unter einem negativen Bild. Um zu verstehen, ist es wichtig, zwischen “Hacker” und “IT-Piraten” zu unterscheiden.

Der Begriff “Hacker” bedeutet einfach, dass jemand in der Lage ist, um ein System gründlich zu analysieren.

Einige Länder, vor allem angelsächsische und germanische, haben schnell ihre Bedeutung in der Gemeinschaft verstanden. Sie sind in allen großen Unternehmen der Welt seit vielen Jahren präsent und stellen ihre Fähigkeiten der Sicherheit und Kontinuität des technologischen Fortschritts sicher.

Im Jahr 2009 erhellt der Wikileaks-Skandal die Verwendung, von Staaten durch vorhandene Technologie durchgeführte Massenüberwachung der Bevölkerung. Von diesem Zeitpunkt an nimmt die Welt der Hacker eine reale politische Dimension an. Sie gehen von “Aufsehern” bis zu “Hack-tivisten.”
So erscheinen Bewegungen wie “Anonymous”.

Die Frage der Privatsphäre inner- und außerhalb des Internets nimmt einen globalen Maßstab an. Von normalen Bürgern bis zu Firmen ist niemand immun gegen eine Verletzung seiner Privatsphäre.
Datensicherheit ist ein echtes Problem, Lösungen und Ereignisse entstehen und werden für alle zugänglich.
2003 vom Team Hackerz Voice initiiert und inspiriert durch den berühmten DEF CON https://www.defcon.org/  von Las Vegas, der “Nacht des Hack” http://www.nuitduhack.com/  ist eine der ältesten französischsprachigen Untergrund-Hacking-Konferenzen.
Die Veranstaltung zielt darauf ab, Fachkräfte in der Computersicherheit und Hacker aller Ebenen zusammenzubringen und Horizonte zu erweitern rund um Konferenzen, Workshops und natürlich den “Razzien”.

Teilnehmer werden als “Jäger” bezeichnet auf der Suche nach “Bugs” oder “Rissen” im System, in einer bestimmten Zeit, nach den Regeln voreingestellt. Als Beweis für die “Sicherheitslücke” hat sich bewährt, wird der “Jäger” mit einem Bounty belohnt http://www.nuitduhack.com/challenges-nuit-du-hack  . Es ist eine Summe, deren Betrag proportional ist zur Schwere des gefundenen “Schlupflochs”.

Einem unserer Gründer aus der Welt der Sicherheit liegt diese Veranstaltung besonders am Herzen.

Wir haben freiwillig die Einladung zur Teilnahme an Hackerz Voice in der Nacht des Hack akzeptiert und die Webseite www.qwant.com“Attacken” unterworfen. Ziel ist es, sich in der Gemeinde von Hackern auszutauschen, um die Sicherheit unserer Infrastruktur zu testen und neue Talent zu entdecken. E.Leandri

Termin am 28. und 29. Juni 2014 in Disneyland Paris, verbringen Sie zwei unvergessliche Tage im Herzen der Gemeinde und der Interessengruppen der Hacker und von Akteuren des Netzes.